Die L-Stellung
Die L-Stellung
Die L-Stellung sollte wirklich in jedem Schlafzimmer mal ausprobiert werden! Sie hebt beide Beine hoch, wodurch ein tieferes Eindringen möglich ist. Der Mann besteigt sie so, dass er mit seinem Glied genau zwischen ihre Beine gelangt und seine Beine dabei bis zu den Knien auf dem Boden liegen (optimal bei weichen Untergrund wie z.B. Bett). Nach vorne hin stützt er sich mit den Ellebogen ab und schaut seiner Partnerin so genau in die Augen.

Die Frau umarmt und küsst ihren Mann und kann durch auseinander ziehen oder etwas zusammenpressen ihrer Beine die Eindringtiefe des Mannes etwas regulieren. Besonders für den Mann kann die L-Stellung aber schon nach kurzer Zeit sehr anstrengend werden. Dies ist auch ein Grund dafür, dass sie häufig vor dem Erreichen des Höhepunktes gewechselt wird.


Bewerte: | Ø | Kategorie: Mann oben | Kommentare (5) |

FickeN18Von: FickeN18 am 12.02.2007 @ 00:56

an sex mit dir würde ich gerne ma
probieren



BavariaVon: Bavaria am 31.12.2006 @ 18:58

Die Beine hoch, den Riemen rein,
so fickt man wie im Sonnenschein.



teddybärVon: teddybär am 20.11.2006 @ 05:08

meine email grobmotoriker2002@yahoo.de




teddybärVon: teddybär am 20.11.2006 @ 05:07

ich würde sie gerne mal aus probieren
melde dich doch bei mir privat




sexVon: sex am 27.07.2006 @ 02:26

wer will dise stellung mit mir
ausspribieren BITTe melden bei
ReicheSandra@web.de





Kommentar hinzufügen


Name:
E-Mail:
Spamschutz CAPTCHA Image
Neue Grafik laden
Kommentar: