Stehende Reiterstellung (bei Rückenschmerzen)
Stehende Reiterstellung (bei Rückenschmerzen)
Bei Rückenschmerzen: Vor allem Männer trifft es oft. Hat einer der Partner Rückenschmerzen, so können viele Positionen nicht angewendet werden. Jedoch gibt es auch für dieses Problem ausgefallene, aber hilfreiche Stellungen. Er hat Rückenschmerzen und liegt auf dem Bett, die Frau sitzt nach vorne gebeugt über ihm und spreizt ihre Beine um ihn.

Beide Partner können sich beim Sex sehr gut gegenseitig anschauen und stimulieren. Durch auf- und abwippen der Frau kann sie den Rhythmus regulieren. Nach einem so schönen sexuellen Erlebnis sind die lästigen Schmerzen wahrscheinlich umso schneller wieder vergessen...


Bewerte: | Ø | Kategorie: Besondere | Kommentare (3) |

MikeVon: Mike am 04.08.2012 @ 11:57

das "Bett" muß wohl eher ein
Schwebebalken sein, wie kriegt denn
sonst die Frau da beide Beine auf den
Boden ?



BavariaVon: Bavaria am 30.12.2006 @ 09:39

Willst du mit mir ficken lernen,
flieg heut mit mir zu den Sternen.



BavariaVon: Bavaria am 27.12.2006 @ 15:07

Wenn sie so hüpft geil hin und her,
dann hätte er es gerne mehr!



Kommentar hinzufügen


Name:
E-Mail:
Spamschutz CAPTCHA Image
Neue Grafik laden
Kommentar: