Alternative Sex Stellungen - Sex & Liebes Stellungen, Sexstellungen, Positionen und mehr
Willkommen in der Kategorie Alternative Sex Stellungen.
Neben dem Geschlechtsverkehr selbst gibt es auch noch viele weitere Dinge die man machen kann und viel Lust bereiten. Sie können währendessen, danach oder auch vor dem Liebesakt gemacht werden.
Dies sorgt für Abwechslung und macht den Geschlechtsverkehr interessanter.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 | Zufall |  <  <<  >>  >

Onanierstellung
Onanierstellung
Eine Stellung, die auch dann sehr beliebt ist, wenn sie gerade ihre Tage hat oder aus anderen Gründen der herkömmliche Geschlechtsverkehr auf Seiten der Frau nur erschwert oder nicht möglich ist: Er macht es sich auf dem Rücken bequem; sie hockt auf ihm und befriedigt ihn durch das Reiben seines Gliedes mit der Hand, bis er zum Höhepunkt kommt.

Während sie ihn befriedigt, kann er ihre ganze Schönheit bewundern, was ihn zusätzlich anregt. Die Frau sollte während sie den Mann onaniert stets darauf achten, den optimalen Rhythmus (nicht zu schnell oder zu langsam, nicht zu fest und nicht zu zart) zu finden, um ihn den größten Genuss bieten zu können.


Bewerte: | Ø 1.00 | Kategorie: Alternative | Kommentare (63) |

Werbung

Mastubierstellung
Mastubierstellung
Beide Partner liegen dicht nebeneinander, er masturbiert sie mit der Hand. Diese Stellung ist auch im Falle von Erektionsstörungen beim Mann sehr beliebt oder dann, wenn die Frau nach dem Geschlechtsverkehr nicht zum Höhepunkt gekommen ist.

Sie bietet, auch wenn er dabei nicht zum Orgasmus kommt ein sehr schönes Gefühl für den Mann aufgrund der extremen körperlichen Nähe zur Frau. Sie kann aber auch zum Geilmachen benutzt werden, so dass die Stellung später gewechselt wird. Die Mastubierstellung empfiehlt sich allerdings nur fürs Bett oder einen anderen bequemen Untergrund.


Bewerte: | Ø 1.00 | Kategorie: Alternative | Kommentare (27) |

Seitenstellung
Seitenstellung
Klassicher Sex; nur in seitlicher Stellung. Beide Partner liegen daher seitlich zueinander. Der Mann dringt von vorne in sie ein und beginnt zunächst langsam und dann immer schneller. Während dieser Stellung kann die Frau den Mann gut umarmen und Er seine Hand in Richtung ihres Arsches bewegen.

Beide Partner können die Hände zusätzlich Benutzen um sich gegenseitig zu stimulieren. Die Seitenstellung wird meist nicht bis zum Ende des Geschlechtsverkehrs gehalten sondern irgendwann gewechselt. Sie stellt aber einen sehr guten Einstieg dar.


Bewerte: | Ø 1.00 | Kategorie: Alternative | Kommentare (5) |

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 | Zufall |  <  <<  >>  >